Digital Nippon ~ Feels Like Home...

Digital Nippon » Anime, Manga & Japan » Novels » [Light Novel] Seirei Tsukai no Kenbu » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Seirei Tsukai no Kenbu  
Hiei




Daemonblight
Dabei seit: 12.08.2009
Herkunft: Airantou
Pet: Yousei
Beiträge: 3.143
Sammelalbum
Credits: 55
gekaufte Marken: 336
verdiente Marken: 323
Seirei Tsukai no Kenbu       

Author: Yuu Shimizu
Illustrationen: Sakura Hanpen
Publisher: Media Factory (Release: Dezember 2010)
Bände: 6 (Ongoing)
Genres: Action, Comedy, Ecchi, Harem, Romance, Fantasy, Drama
Relations: -

Handlung

Nur jene Mädchen, welche eine edle Abstammung besitzen, sind dazu imstande einen Vetrag mit einem ´Spirit´ einzugehen. In der Areishia Spirit Akademie, eine Schule speziell für diese Mädchen, werden sie durch ein besonderes Training darauf vorbereitet, einen solchen Vertrag abzuschließen, um so ´Spirit Contractors´ zu werden. Bis jetzt ging man davon aus, dass nur jene Mädchen Spirit Contractors werden könnten, was sich jedoch mit der Entdeckung von Kamito, dem einzigen männlichen Spirit Contractor, änderte.


Volume 1


Seirei Tsukai no Kenbu ist der totale Glückstreffer bei mir unter den LightNovels gewesen, denn das gesamte Konzept auf dem dieser aufgebaut ist, scheint einzig und allein für "Leute" wie mich zu existieren. Man nehme etwas Infinite Stratos, gebe etwas Baka to Test to Shoukanjuu hinzu, verfeinert es mit Ichiban Ushiro no Daimaou und gibt einen ganzen Sack voller Tsundere dazu; Et voilà Seirei Tsukai no Kenbu :D
Ich bin einfach nur begeistert von der Lightnovel und gerade nach so einer Durststrecke (der letzte gute war Iris on Rainy Days), tut es einfach nur gut wieder einen Titel zulesen der mich so sehr begeistert ^^
Natürlich liegt das eindeutig daran das hier so gut wie jede Heroine eine auf Tsundere macht, was aber bei den ganzen jungfräulichen Ojou-samas sowieso keine Überraschung ist. Das darunter facettenreiche sich befinden muss ich wohl nicht groß erwähnen. Claire ist da eindeutig meine absolute Favorit, da ich bei ihr nie sicher bin ob sie eigentlich unbewusst nur S ist oder sie nur nicht versteht was sie mit "Slave Spirit" eigentlich noch meinen könnte. Gerade das erste Treffen zwischen ihr und Kamito war einfach zum schießen, weil sich der Main nicht so "schwach" verhält wie man es eigentlich sonst erwarten würde. Ganz im Gegenteil sogar! Kamito ist nicht der typische 0815 Held der auf ein Mädchen mit sonderbaren Kräften trifft sondern er ist es der solch eine besitzt ^^
Hier kommt das zugute was man aus IS bereits kennt und zwar das er der einzigste Junge ist, der die Fähigkeit besitzt einen Vertrag mit einem Spirit einzugehen. Blöd nur das es bereits damals einen zuvor gab der die ganze Welt versklaven wollte und man Kamito damit doch öfters in Verbindung bringt (Ichiban Ushiro no Daimaou). Das sich hinter ihm aber mehr versteckt als man denken könnte, ist eindeutig zusehen nachdem er sich so sehr gegen einen neuen Vertrag stellt.
Generell kann man sagen das irgendwie fast alle Charaktere ein Geheimniss haben das sie mit sich herumtragen. Claires Geheimniss fand ich dabei am interessantesten.

Spoiler

Mich interessiertes ziemlich brennend, ob Claires Schwester wirklich eine solche Person war wie sie da dargestellt wird und ob Claire letztendlich sich nur an eine sinnlose Hoffnung klammert. Nach einem Volume kann man da schwer spekulieren aber irgendwie denke ich das sie verraten wurde und man sie letztendlich nur als Sündenbock genutzt hat.
Freuen würde es mich sehr, wenn es sich so bewahrheitet weil ich nun mal ungern sehe wie Claire leiden muss. Wenn ich da an das Kapitel in der Astral Zone mit Scarlet denke, würd ich sie ungern nochmal weinen sehen >_>
Zum Glück gibt es aber auch so einiges zum lachen bei der LN, wobei ich da wohl eher sagen sollte das es doch mehr als genug gibt, wenn nicht sogar viel zu viel :rofl2:
Ich musste bei seinem Auftritt in seiner neuen Klasse einfach lachen, weil die Fragen und Reaktionen seiner Klassenkameradinnen einfach so herrlich sind XD

"Seems like he has already raped Claire Rouge."
"Wh, What is rape?"
"I, I don't know, but....so, something, perverted!"


Anfangs noch den Dämonenkönig höchstpersönlich erwarten und dann sich, nach Kamitos Vorstellung, darüber beschweren das er viel zu "normal" sei. Man kann es den Damen irgendwie nicht recht machen in dieser Akademie :D
Richtig geil wurde es als sie ihm Fragen stellten, die man eigentlich so von der anderen Seite gewöhnt ist ^^
Da fragen sie ihn wirklich was seine Maße sind und wo er sich als erstes am Körper wäscht XD
Zu blöd das durch ein Missgeschick er wieder ins Licht des Dämonenkönigs gerückt wird, obwohl eigentlich die Brüste auf ihm landen und nicht er auf diesen XD
Toll finde ich ja dabei wie schnell er die Bezeichnungen von Claire so schnell verliert wie er sie bekommt (vom Slave Spirit zum Ero Spirit usw. ).
Gerade weil die Damen alle so unerfahren mit Jungs sind, ist es immer wieder lustig mitanzusehen wie sie gegenüber Kamito sich verhalten und er wegen ihnen von einer schrecklichen Situation in die nächste geratet. Man könnte fast Mitleid mit Kamito haben aber auch nur fast. Wieso`?
Nicht nur das er ein ganze Schule mit Ojou-samas für sich hat,besitzt er noch einen Spirit der die meisten Damen ziemlich kalt aussehen lässt.

Spoiler

Est ist einfach der Wahnsinn! In einer Schule voller Tsundere die wahrscheinlich einzigste Kuudere zusein, macht sie damit schon um sovieles besser als andere aber ihr Outfit ist das was sie so episch macht xD
Sie ist nackt! NACKT! Na gut nicht ganz nackt, sie hat noch Kniestrümpfe an die sie aber auch gerne ausziehen würde wenn es sein muss (auch wenn es ihr irgendwie peinlich ist :freak: ). Die ganze Situation im Bett war einfach so genial als Kamito versucht hat zu verheimlichen, das unter dem Laken sich ein nacktes Mädchen befindet und sie Rinslet um Kleidung bittet. Lässt die doch glatt ihre Meido sich ausziehen weil sie denkt das Kamito ein solchen Fetisch hat :rofl2:
Generell könnte man sagen das sich die LN von seinem Comedyfaktor verkauft, aber das würde defintiv nicht stimmen da auch die Kämpfe mehr als spannend sind. Gerade der finale Kampf des ersten Volumes wie der in der Astral Zone waren einfach nur genial. Irgendwie fande ich beide ziemlich emotional und sehr dramatisch, was aber wohl an dem schweren Schicksal von Claire stets lag. Deshalb fand ich gerade das Ende so toll als sich Kamito und Claire näher kamen :herz:

Ich freu mich schon darauf den 2 Band zulesen wenn er komplett ist, da der Titel in meinen Augen eindeutig genug Potenzial hat was richtig tolles zuwerden. Zumindest scheinen immer mehr Leute eine Umsetzung zu einem Manga/Anime sich zu wünschen :^_^:


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Hiei am 23.11.2013 17:41.

28.04.2012 11:44
DarkBlade




Sexual Harassment-Sempai
Dabei seit: 22.01.2009
Pet: Taiga
Beiträge: 442
Sammelalbum
Credits: 399
gekaufte Marken: 30
verdiente Marken: 68
      

Zitat von Hiei

Seirei Tsukai no Kenbu ist der totale Glückstreffer bei mir unter den LightNovels gewesen,

Jaja Hiei tut jetzt wieder so als ob er die LN gefunden hättest:no: Es war kein Glückstreffer wenn ich sie dir empfehle:rofl2: Außer ich wäre eine Glücksfee das wüsste ich aber. Zumal es doch interessant ist wie ich , ein alltätglicher Tsunderenhasser, eine LN finde die nur so trieft von Tsunderen:°_°: Aber ich bin froh das ich nicht aufgehört habe zu lesen denn es gibt eben doch immer einen Grund wenn ich ein LN anfange auch hier.

Zitat von Hiei

Man nehme etwas Infinite Stratos, gebe etwas Baka to Test to Shoukanjuu hinzu, verfeinert es mit Ichiban Ushiro no Daimaou und gibt einen ganzen Sack voller Tsundere dazu; Et voilà Seirei Tsukai no Kenb


Bakatest? Ernsthaft? Nicht eher Zero no Tsukaima? Ich finde die Spirits haben mehr von den Familiars aus ZnT und weniger von den Dingern aus Baka und das Fantasyfeeling erinnert mich an ZnT.

Naja Soviel zum Geplänkel. Ich mag ja eigentlich keine Tsunderen und auch hier ist das nicht sonderlich anders allerdings gibt es immerhin nur Ojo-Sama Tsunderen und Keinen Kindheitsfreundin Tsunderen:fuercht: Welche mit Abstand die schlimmsten sind. Hier sind es eben unschuldiege Mädchen die das erstemal wirklich mit dem anderen Geschlecht in Kontakt kommen. Allerdings ist der Main Kamito das Highlight der LN neben einer Später vorkommenden Person. Zum einen weil er einfach geniale Sprüche drauf hat:

Zitat von Zitat Kapitel 1 Band 1 Kamito/Claire

“So it seems, that my lady is a pervert that has a hobby of whipping man.”

Kamito teased her nonchalantly -

“What!? Wr, Wro, Wrong, I’m not!”

The response was immediate as expected. Claire shook her head, and her cheeks instantly became bright red all the way to her ears.

“Then do you enjoy being whipped?”

“.....m! Wha... What.. are...you..sayi..ng?”


Kamitos Loses Mundwerk treibt ihn aber des Öfteren in sehr Problematische Situationen vor allem da er ja nur von Tsunderen umgeben ist:rofl2: Aber das macht Kamito eben so Sympathisch er kuscht eben nicht vor den Tsunderen er spielt mit ihnen auch wenn es sein Wohl nicht ist... XD

Aber nicht nur die Comedy ist sehr genial in der LN, auch die Kämpfe haben es meiner meinung nach in Sich sie sind gut geschrieben da es keine "Ich" erzählung ist wechselt die Sicht gut zwischen den Charakteren hin und her was bei "Ich" erzählung etwas träge rüberkommt da man alles nur aus einem Blickwinkel sieht sieht man es hier eben meistens aus allen. Und gerade die von Hiei erwähnte Dramatik kommt so sehr schön rüber ind den beiden Großen Kämpfen in Band 1.

Ich finde auch Storytechnisch kann da viel darauß werden Kamitos erster Spirit, Clairs Schwester und der wilde Spirit den Kamito am Anfang gefangen hat bieten genug Story.

Spoiler Ende Band 1

Spoiler

Aber wie Hiei es so schön in seinen Spoiler Sagte

Zitat von Hiei

Est ist einfach der Wahnsinn! In einer Schule voller Tsundere die wahrscheinlich einzigste Kuudere zusein, macht sie damit schon um sovieles besser als andere aber ihr Outfit ist das was sie so episch macht xD
Sie ist nackt! NACKT! Na gut nicht ganz nackt, sie hat noch Kniestrümpfe an die sie aber auch gerne ausziehen würde wenn es sein muss (auch wenn es ihr irgendwie peinlich ist freak ).

Est ist einfach Toll:anbet: Hiei kann die LN noch so sehr wegen den Tsunderen mögen, für mich ist Est die einzig Wahre Heroine:D Sie ist so ziehmlich die genialste Kuudere seit langem und mein Fav Dialog nach dem Kniesocken Dialog war dieser:

Zitat von Band 1 Est/Kamito

"Or would you like me to call you differently?"

"For now, anything other than master."

"Well, Aniue-sama[1]."

"No."

"Daddy."

"Even worse."

"... Onii-chan?"

"... Uh ... no!"


Genial:D Est ist einfach der beste Charakter der LN und für sie ignoriere ich auch all die Tsunderen die es da sonst gibt:D Das Kamito so einen tollen Spirit bekommt nachdem sein letzter ja verschwunden ist finde ich toll. Sein alter Spirit Restia kam ja auch schon vor und sie scheint etwas mit Kamito vor zu haben die Frage ist was. Aber dafür fehlen uns infos. Warum ist sie gegangen? Was war Kamitos Wunsch als er das letzte Blade Dance tunier gewonnen hatte und wie steht er in verbindung zu ihrem verschwinden? Wie war die Bezihung der beiden liebe wurde ja schon angedeutet. Fragen über fragen. naja die anderen Charaktere sind...Tsunderen Clair ist so die Typische hau drauf Tsundere genau wie die anderen beiden (nicht sonderlich abwechslungsreich) das ganze macht die Charaktere zuweilen nicht sonderlich ansprechend da nur von Clair etwas mehr als ihre Tsunderen Persönlichkeit bekannt ist.


Fazit nach Band 1,
die LN ist einfach herllich wenn man die Tsunderen einfach ausblendet oder sie als billige Witzobjekte betrachtet ist es zu ertragen vor allem da man mit Kamito einen Super Main bekommt und mit Einer anderen Person eine Super Kuudere:herz: die die Wahre Heroine ist nicht die ganzen überflüssigen Tsunderen:D Was soll ich Sagen super Fancervice Comedy LN mit sehr viel Potential.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DarkBlade am 28.04.2012 13:48.

28.04.2012 13:47

Antwort erstellen
Gehe zu:
Digital Nippon » Anime, Manga & Japan » Novels » [Light Novel] Seirei Tsukai no Kenbu

All Styles, Pet Hack, Index, Galerie & Sammelalbum © by Digital Nippon, 2004-2017

Otakutimes