Digital Nippon ~ Feels Like Home...

Digital Nippon » Anime, Manga & Japan » Novels » [Light Novel] Campione! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Antwort erstellen
Campione!  
Kracks




so draven~
Dabei seit: 22.12.2008
Herkunft: Österreich
Pet: ShootingStar
Beiträge: 332
Sammelalbum
Credits: 530
gekaufte Marken: 7
verdiente Marken: 60
Campione!       

Campione!


Author: Taketsuki Jou
Illustrationen: Sikorsky
Genre: Action, Romance, Supernatural
Bände: 10 (laufend)
Erschienen: 2008

Story

A Campione – a Godslayer – is a supreme ruler.
Since he can kill a celestial being, he can therefore call on the sacrosanct, divine powers wielded by the gods.
A Campione – a Godslayer – is a lord.
Since the power to kill a deity is in his hands, he therefore looms over all mortals on Earth.
A Campione – a Godslayer – is a devil.
Since for all mortal who live in the world, none can assume a power to match his!


Die Handlung dreht sich um Kusanagi Godou, der es fertig gebracht hat, den Gott Verethragna zu töten. Dadurch hat er unvorstellbare Kräfte erlangt, sodass er sich nun einen Campione nennen kann. Ein Campione besitzt gottesgleiche Kräfte, deshalb schließen sich sogar die mächtigsten Magier ihnen an und nennen sie Könige. Da Godou nun sehr mächtig ist, besitz er aber auch große Verantwortung und muss problematische Götter beseitigen.


Charaktere


Kusanagi Godou

Er hat in der Mittelschule in einem Baseball Team gespielt, war aber gezwungen wegen einer Verletzung am Arm aufzuhören. Als er Erica getroffen hat, verkomplizierten sich die Dinge und er wurde zu einem Campione. Jetzt sind seine Wunden geheilt und er besitzt übermenschliche Kräfte, aber genau deswegen kann er nun wieder nicht weiterspielen. Da er Erica viel zu verdanken hat hilft er ihr bei besonderen Vorfällen und versucht dabei aber so viel Abstand wie möglich von ihr zu halten, da sie ihn mit ihrer Liebe erdrückt.

Erica Blandelli

Erica ist ein Wunderkind auf dem Gebiet der Magie. Trotz ihres Alters hat sie sich den Titel eines großen Ritters verdient. Sie vertritt den Copper Black Cross Orden und ist unter dem Namen Diavolo Rosso bekannt. Sie liebt es in der Öffentlichkeit sich als die Geliebte von Godou auszugeben und zwingt ihm dazu noch bei jeder Gelegenheit ihre Liebe auf.

Mariya Yuri

Sie ist in einem Tempel als Musashino Miko tätig, eine Organisation die aus übernatürlichen Geistlichen besteht, die die Kanto Region beschützten. Sie ist sehr gut erzogen, was man an ihrer sehr höflichen Art und eleganten Haltung erkennt.


Kusanagi Shizuka

Sie ist die kleine Schwester von Godou und besucht derzeit die 3.Klasse Mittelschule. Sie ist sehr frech und scheint ihren Bruder immer einen Schritt voraus zu sein.

Arianna Hayama Araldei

Sie besitzt keine besonderen Fähigkeiten, ist aber Erica unterstellt.


Meinung

Hier ein Thread zu einer bisher sehr vielversprechenden Serie. Bisher sind 4 von 7 Kapitel von dem ersten Band auf BakaTsuki übersetzt worden. Es ist noch nicht ganz klar in welche Richtig die Serie genau gehen wird, aber ich bin positiv eingestellt. Wenn aber nur ein Gott nach dem andern auftaucht, sehe ich schwarz für die Serie. Begonnen hat das Ganze schon mal sehr verwirrend. Man wird mitten ins Geschehen geworfen, ohne, dass man genau erfahren hat, wie der Hauptcharakter diese Macht überhaupt bekommen hat. Es wird einem nur erklärt, dass so ein Campione alles in Schutt und Asche zerlegen könnte und das der Hauptcharakter einer geworden ist. Dazu kennt er noch Erica und ist aus irgendeinem Grund verpflichtet ihren Befehlen zu folgen. Sie zwingt ihn nicht, aber man weiß einfach nicht was der Grund ist, weshalb der Main so dankbar ihr gegenüber ist. Was zum Teufel ist da vorgefallen! Ich will auf jeden Fall nochmal die Vorgeschichte dazu zu sehen bekommen, sonst bin ich echt sauer auf die Serie. So viel ist da schon passiert und nichts wurde gezeigt...

Abgesehen davon war der Start der Serie aber recht gut. Man hat eine Einführung in die Welt bekommen und hat die wichtigsten Charaktere kennen gelernt. Das was mir aber noch sehr fehlt ist, dass man nicht genau weiß wohin die Story gehen will. Nach 4 Kapiteln ist gerade mal das Setting ausgelegt worden. Man kann schon erahnen, dass es bald zu einem Kampf kommen wird. Dazu habe ich in folgenden Bändern schon Illustrationen gesehen, wo Erica eine Schuluniform an hat. Wird also wohl in dieser Richtung relativ standardmäßig weitergehen, nur könnte die Story echt gut werden, wenn die Sache mit den Campiones richtig darstellt wird. Die sollen so richtig grausame Tyrannen sein, die alles töten, was ihnen zu nahe kommt. Da erwarte ich mir in der Richtung schon mal einen netten Twist. Es wäre sogar ganz toll, wenn der Hauptcharakter so wie in Densetsu langsam auf die dunkle Seite abdriftet und seine Kräfte nicht mehr beherrschen könnte. Bisher hat es noch nicht danach ausgesehen, aber es wäre sehr gut möglich.

Die Charaktere finde ich bisher alle super. Erica ist schon mal ein sehr interessanter Charakter. Man weiß einfach nicht, was sie genau im Schilde führt und warum sie eigentlich so an Godou hängt. Man hat leider nicht mal gesehen, weshalb sich die beiden überhaupt kennen. Dazu erzählt sie auch noch herum, dass er sie schon hier und da getan hat. oO xD Sehr mysteriös. Aber ich finde sie auf jeden Fall sympathisch. Auch wenn sie sich wohl nur an ihn schmeißt, weil sie seine Macht haben will, aber ich mochte es, wie sie den kämpferischen Godou so bewundert hat. Vielleicht steckt wirklich mehr dahinter, als das Verlangen nach Macht. Ihr Charakterdesign finde ich auch ganz cute. Erinnert mich etwas an Kyouko aus Yuri Yuri. Aber damit kann man auf jeden Fall nichts falsch machen.^^ Der Main ist mir auch ein Rätsel. Normalerweise werden alle LNs meistens aus der Ich-Perspektive vom Main erzähl, aber hier wird sogar mal die personale Erzählperspektive verwendet. (Oh ja! Ich hab extra nochmal nachgeschlagen, wie sich das nennt.^^) Durch diese Erzählperspektive ist der Main noch nicht ganz zu verstehen. Was seine Ziele und Vorstellungen von nun an sind ist auch fraglich. Dann kamen noch seine süße kleine Schwester und die Miko vor. Beide bisher keine schlechten Charaktere, nur das Maido ist etwas seltsam. Hoffentlich kommt die nicht zu oft vor.

Auf jeden Fall eine bisher sehr vielversprechende Serie, die sich aber noch in alle Richtungen entwickeln kann. Von ganz grauenhaft schlecht bis super epic ist alles drin. Ich werde sie Serie auf jeden Fall weiter verfolgen. ~


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Kracks am 05.07.2012 19:49.

25.11.2011 20:09

Antwort erstellen
Gehe zu:
Digital Nippon » Anime, Manga & Japan » Novels » [Light Novel] Campione!

All Styles, Pet Hack, Index, Galerie & Sammelalbum © by Digital Nippon, 2004-2017

Otakutimes